Large group of smiling friends staying together and looking at camera isolated on blue background
„Zäme wachse“ ist die Absicht der "small groups". Eine "small group" ist ein Ort wo Du Dein Leben mit anderen teilen kannst; sei es in den guten Zeiten, oder den schwierigen Zeiten. Es gibt verschiedene "small groups": Haustreffs, RICh Jugendgruppe, Gebet für die Schweiz, Männertreff, um einige zu nennen. Komm sei ein Teil der "small groups". Das Zentrale einer  "small group" ist, sich zu treffen damit Beziehungen vertieft werden,  geistliches Wachstum findet statt, es ist eine Möglichkeit wie sich die Familiengemeinde in der lokalen Nachbarschaft, Bekannten- und Freundeskreis ausstrecken kann.
Die "small groups" sind Orte wo Menschen ihr Leben teilen. Wo man auch praktisch lernt wie man Menschen dient. Die Familiengemeinde ist bekannt als ein Ort der Liebe, Annahme und Barmherzigkeit. Dieselben Eigenschaften bilden auch die Grundlage der "small groups".

RICH Jugendgruppe

RICH Rooted In CHrist

Come hang with us

 

Alle zwei Wochen trifft sich RICH. Wir tauschen aus, pflegen Gemeinschaft, machen zwischendurch mal was praktisches, essen was zusammen. Viel Spass und Gemeinschaft!

Nächste Daten im 2021

13. und 27. November//11. Dezember

jeweils um 19:00 Treffpunkt im RICH Raum der FGL

Kontakt: Melody 077 466 10 14

 

„fire up“ small group bei Rüegger’s

Willkommen zu small group bei Rüegger. Wir tauschen aus und beten zusammen und füreinander Gemeinschaftszeit.

Nächste Daten im 2021

5. November//3. und 17. Dezember

jeweils um 20:00 Stampfi 334 in Brittnau

Kontakt: Daniela 079 830 39 29

 

Männerstammtisch

Bravehearts – Männerstamm  

ehrbar  vertraut einzigartig

Alle drei Wochen treffen wir uns zum Männerstammtisch. Wir tauschen aus, pflegen Gemeinschaft, machen zwischendurch mal was praktisches. Unkompliziertes Beisammensein mit viel Spass, das aber auch in die Tiefe geht.

Nächste Daten

11. November und 16. Dezember  2021 um 20:00 in der FGL

 

Gebet für die Schweiz

Die Schweiz braucht Gebet!

Wir wollen unser Land nicht einfach dem Schicksal überlassen, darum übernehmen wir Verantwortung und stehen in Fürbitte für die Schweiz ein.

Finanzkrise, Überwachung, Schulbildung,  EU wohin?

Psalm 33,12  Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk das Er sich zu seinem Erbe erwählt hat.

Zur Zeit beten wir jeweils während unseren „fire up“ Gebetsabenden für die Schweiz.

weitere Informationen hier klicken!